So teuer wird das neue Galaxy A52s

Das Samsung Galaxy A52s war bisher eines der erfolgreichsten Geräte des Konzerns. Nun wurde die verbesserte Variante für Europa angekündigt. Es ist jetzt auch klar, wieviel Samsung für das neue Supergerät will.

449 Euro für die verbesserte Variante

Jetzt ist es offiziell. Das neue Smartphone Galaxy A52s 5G mit 128GB Speicherplatz wird für 499 Euro auf dem Markt erscheinen. Das Handy wird mit einer besseren Kamera und einem leistungsstärkeren Prozessor ausgestattet.

Samsung hat das neue Galaxy Modell noch nicht öffentlich vorgestellt. Es sind jedoch einige Daten an die Öffentlichkeit gelangt. Unter der neuen Kamera und dem neuen Prozessor wurde ebenfalls geleakt, dass das Smartphone 8GB Ram Speicher erhalten sollte.

Beim Prozessor wird sich Samsung auf den neuen Snapdragon 778G entschieden haben. Beim vorgänger Modell wurde ein Snapdragon 750 eingebaut.

Laut berschiedenen Gerüchten könnte Samsung beim kommenden Handy auf den Tiefensensor verzichten. Stattdessen würde man ein Teleobjektiv zum Einsatz kommen lassen. Das dürfte die Leistung der rückwärtigen Kameras deutlich verbessern. (giga.de)

Erfolg ist vorprogramiert

Das Classic Modell des A52s kam bei der Comunity sehr gut an. Darum lässt sich spekulieren, daß das “s” Modell Samsung nur so aus den Händen gerissen wird.

Loggt euch hier ein um nichts zu verpassen: https://smsero.com/login

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.