ikea ledberg LED Streifen

LED Streifen für 20 Euro? IKEA LEDBERG LEDs im Test

LED Streifen sind schön, praktisch aber auch teuer. Ikea verspricht jedoch mit den LEDBERG Streifen eine super Qualität zum Preis von 20 Euros. Sind die LED Streifen des Schwedischen Möbelhauses wirklich so gut oder handelt es sich hier um Billigwahre? Ich habe die LEDBERGs getestet und bin zu einem Fazit gekommen.

Installation

Die LEDs kommen schlicht Verpackt daher und können recht einfach installiert werden. Dank eines abziehbaren Klebebandes, können die Lichter ganz einfach an Wänden, Tischen oder anderen Gegenständen befestigt werden. Dies dauert nicht länger als 5 Minuten.

Wenn man nicht die vollen 5 Meter benötigt, kann man den Streifen ganz einfach an einer dafür vorgesehenen Stelle mit einer Schere trennen. Diese Stellen befinden sich ca. alle 50cm.

Bild: https://community.hom.ee/u/pino73/summary

Betrieb

Ich habe den Leucht-Streifen nun seit einem Monat in Betrieb. Die Leuchtkraft ist top! Nicht zu hell und nicht zu dunkel! Auch gegen die Farben kann man nichts einwenden. Durch den Einschalt-Button kann man zwischen 3 verschiedenen Modi auswählen:

  • Einfarbig (nur rot)
  • Harter Farbübergang
  • Eleganter Farbübergang

Ich verwende zu 99% den eleganten Übergang. Es nervt mich, dass beim Einfarbigen Modus nicht die Farben gewechselt werden können. Dies war mir jedoch schon vor dem Kauf klar. Es lag ja keine Fernbedienung bei. Und da sind wir auch schon beim zweiten Punkt, der mich stört: Man kann die Lichter nur über den einen Knopf steuern. Eine Bedienung mit dem Smartphone oder einem Sprachassistenten ist bei den LEDBERGs von Ikea leider nicht möglich.

Fazit der LEDBERG LEDs

Ich bereue den Kauf der LEDBERGS keinesfalls. Die Qualität der Steifen hat mich im Test sehr überzeugt. Trotzdem gibt es Kleinigkeiten welche IKEA verbessern / integrieren könnte.

+ Hohe Leuchtkraft
+ Schöne Farbübergänge
+ Verhältnismässig billig
+ Können getrennt werden

– Keine Fernbedienung
– Nicht über das WLAN steuerbar (Alexa, Google Nest…)

Zu den Ledberg LEDs: https://www.ikea.com/de/de/p/ledberg-flexible-lichtleiste-led-bunt-70359694/

Auch spannend: Phishing Mails im Namen der Swisscom im Umlauf

One Reply to “LED Streifen für 20 Euro? IKEA LEDBERG LEDs im Test”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.